print at home

print at home ist der einfachste Weg zu Ihrer Eintrittskarte. Die Tickets werden sicher online gekauft und zu Hause ausgedruckt. Ein 2D-Barcode auf der Karte dient als Legitimation. Pro einmalig erstelltem 2D-Barcode erhält ein Besucher Einlass.

Die Karte kann sofort nach Bezahlung (nur mit Kreditkarte möglich) über einen link in der Auftragsbestätigung in einem gesicherten Bereich des Internet-Portals abgeholt werden und auf Ihrem Drucker zu Hause ausgedruckt werden. Sie benötigen hierfür nur eine Software, die .pdf Dokumente öffnen kann, z.B. den Acrobat Reader von Adobe.

Bitte beachten Sie unbedingt, daß Stornierungen und Umbuchungen von print at home Karten nicht möglich sind.
Vergewissern Sie sich daher unbedingt vor Absenden der Bestellung, daß Sie diese Karten zu diesem Termin auch wirklich buchen wollen.

Nach Abschluss der Online-Bestellung eines print at home Tickets wird eine gesonderte E-Mail als Kaufbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse verschickt. Diese gesonderte E-Mail enthält nochmals einen Ticket-Link, mit welchem das bestellte und gekaufte print at home Ticket wieder nachgedruckt werden kann, falls Probleme beim Ausdruck entstehen.

Bitten sorgen Sie dafür, dass von Ihrem print at home Ticket immer nur ein Ausdruck existiert, insbesondere dann, wenn dieses nachgedruckt werden musste. Andernfalls besteht die Gefahr, dass eine andere Person sich mit dem nun zusätzlich vorhandenen print at home Ticket Zugang zur Veranstaltung verschafft und ggf. den einmalig verwertbaren Barcode entwertet, wodurch Ihnen dann der Besuch der Veranstaltung nicht mehr möglich ist.

Bitte verwahren Sie das print at home Ticket so sorgfältig wie Bargeld auf, so dass keine unbefugte Person von diesem print at home Ticket eine Kopie machen oder anderweitigen Missbrauch betreiben kann. Anderenfalls besteht die Gefahr, dass der Zugang zu der Veranstaltung verweigert wird.

Unter keinen Umständen darf im Verlust- oder Verkaufsfall das print at home Ticket mit Hilfe des Ticket-Links aus der gesonderten E-Mail-Kaufbestätigung nachgedruckt werden, da die Gefahr besteht, dass eine andere Person im Besitz des verlorenen print at home Tickets ist und die Veranstaltung besucht. Dadurch wird der Barcode durch die elektronische Einlasskontrolle entwertet, so dass das nachgedruckte print at home Ticket keine Gültigkeit mehr hat und der Zugang zur Veranstaltung verweigert wird.

Bei weitergehenden Fragen zu Ihrer Bestellung kontaktieren Sie uns bitte unter info@frankfurt-ticket.de

Am Veranstaltungstag wird am Veranstaltungsort das print at home Ticket mit Hilfe von Barcode-Scannern elektronisch anhand des Barcodes auf seine Gültigkeit überprüft und entwertet. Es ist daher unmöglich, dass z.B. durch Vervielfältigung einer Karte weitere Personen sich mit derselben Karte Zugang zu der Veranstaltung verschaffen, da ein bereits entwerteter Barcode bei der elektronischen Einlasskontrolle als solcher erkannt wird und dem Karteninhaber einer solchen kopierten oder vervielfältigen print at home Karte der Zugang zur Veranstaltung verwehrt wird.

Für den Fall, dass von einem print at home Ticket Kopien auftauchen, behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Besitzern der Kopien bzw. dem Besitzer des unbefugt vervielfältigten print at home Tickets den Zugang zu der Veranstaltung zu verweigern. Weiterhin behält er sich ausdrücklich in solchen Fällen weitergehende zivil- und strafrechtliche Maßnahmen vor.

Der Barcode von print at home Tickets, bei denen die Zahlung nicht ausgeführt werden konnte, wird sofort nach Feststellung der Nichtzahlung automatisch vorab gesperrt. Dies hat zur Folge, dass bei der elektronischen Einlasskontrolle das Ticket als ein gesperrtes erkannt und kein Zugang zur Veranstaltung gewährt wird.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, im Falle des unberechtigten Zutritts zu einer Veranstaltung oder bei sonstigem Eintrittskarten-Missbrauch zivil- und strafrechtlich gegen die betreffenden Personen vorzugehen.

Bitte kontaktieren Sie uns daher bei Verlust oder Diebstahl Ihres print at home Tickets umgehend unter info@frankfurt-ticket.de.

Es liegt allein in der Verantwortung des Käufers, Verlust und Missbrauch des Tickets zu verhindern.